Ihr Partner für Energiemanagement ISO 50001 | Zertifizierung | Energieaudit EN 16247-1 | Wolfgang Nies | HANSE CERT CONTOR

   Energiemanagement ISO 50001 | Zertifizierung |
Energieaudit EN 16247-1 

Wolfgang Nies | HANSE CERT CONTOR

 

Mein Angebot

Energie-Audit nach EN 16247-1 ab 2.990 Euro zzgl. MwSt.

Aufbau Energiemanagement ISO 50001 ab 4.990  Euro zzgl. MwSt.

Erst-Audit (Zertifizierung) ISO 50001 ab 3.990  Euro zzgl. MwSt.

W.Nies@CertContor.com 

   


Energiemanagement nach ISO 50001 | Energieaudits nach EN 16247-1

Energiemanagement nach ISO 50001 | Energieaudits nach EN 16247-1 | Energiedienstleistungsgesetz (EDL-G)

Das Energiemanagementsystem zielt darauf ab, konsequent und an den richtigen Stellen im Unternehmen dauerhaft Energiekosten zu sparen. Dies wird durch die Forderungen gemäß dem Energiedienstleistung-Gesetz (EDL-G) auch für NICHT KMUs nun zum wichtigen Thema. Durch die Installation eines ausgeklügelten Managementsystems wird in den Unternehmen ein effizienter Energieeinsatz ermöglicht. Hiermit lassen sich nicht nur Energiekosten senken, sondern die Unternehmen werden auch ihrer Umwelt-Verantwortung gerecht und leisten gleichzeitig einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz
Mit der Einführung eines Energiemanagementsystems ist die Auditierung nach EN 16247-1 bzw. eine Zertifizierung nach ISO 50001 sinnvoll, da die Normen einen systematischen Ansatz bietet, eine kontinuierliche Verbesserung der Energiewerte im Unternehmen zu erzielen und dies von einer neutralen Instanz bestätigen zu lassen.

Energiemanagement nach ISO 50001

 

Für größere Unternehmen (NICHT-KMUs) ist ab 05.12.2015 nach dem Energiedienstleistungs-Gesetz (EDL-G) die verbindliche Einführung von Energiemanagementsystemen nach ISO 50001 bzw. EMAS oder die Durchführung von Energie-Audits nach EN 16247-1 Pflicht.

Ein Energiemanagementsystem nach  DIN EN ISO 50001 lässt sich sehr gut in bereits bestehende Managementsysteme integrieren. 

Beim Aufbau des Managementsystems starten wir mit folgenden Schwerpunktthemen: 

Festlegung der Energiepolitik und gemeinsame Aufgaben- und Zieldefinition
Planung und Implementierung eines Energiemanagements
Auffinden der Energieschwerpunkte, Erstellung des Datenkonzeptes 
Installation eines Berichtssystems für Energieberichten, Benchmarks und Kennzahlen 
Controlling zur Überwachung der Sollwerte
Begleitung beim kontinuierlichen Verbesserungsprozess und Anpassung der Vorgaben und Ziele
Audits zur Überwachung des Energiemanagementsystems 
Energie-Management Review der Geschäftsführung
 

Wolfgang Nies ist beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) nach § 7 Abs. 3 i.V.m. § 8b EDL-G registriert, um anerkannte Energie-Audits (EN 16247-1) durchzuführen. 

Haben wir Ihr Intresse geweckt, dann nehmen Sie doch einfach Kontakt mit uns auf!