zertifizierte Bildungseinrichtungen nach ISO 9001 und AZWV

Bildungseinrichtungen PDF Drucken E-Mail

Qualitätskonzepte für Bildungseinrichtungen und Firmen mit Trainingscentern

Qualitätsmanagementsysteme für Schulungs- und Weiterbildungsanbieter müssen speziell auf die Besonderheiten des Bildungsbereichs ausgerichtet sein.

Mit der PAS 1037 bzw. der ISO 29990 liegen international gültige Standards vor, an der sich Bildungsinstitutionen, Trainingscenter und Einzeltrainer orientieren können. Im Mittelpunkt steht hierbei die Kompetenz der Bildungsanbieter.

Die Anforderungen der ISO 29990 an Bildungsanbieter umfassen im Wesentlichen folgende Inhalte: 

·         Ermittlung des Bedarfs von Interessenten und Betroffenen

·         Festlegung der Ziele und des Umfangs der Lernangebote

·         Lerninhalte und Lernprozesse

·         Festlegung der Mittel zur Unterstützung und Überwachung des Lerntransfers

·         Qualifikation und Schulung der Lehrenden / Trainer

·         Sicherstellung von Verfügbarkeit und Zugang zu Lernressourcen

·         Die Lernumgebung

 

Die ISO 29990 lässt sich sinnvoll und effektiv mit dem Weiterbildungsstandard AZWV und ISO 9001:2008 kombinieren.

Eine Zertifizierung nach den oben genannten Standards ist derzeit noch ein Alleinstellungsmerkmal für Schulungs- und Weiterbildungsanbieter.

 

Wir unterstützen Sie gerne beim Aufbau und bei der Zertifizierung des Qualitätsmanagementsystems Ihrer Bildungsorganisation.